Gemeinde Erlenmoos

Seitenbereiche

Volltextsuche

Wichtige Links

Seiteninhalt

Ärtzlicher Notfalldienst

Krankenhaus Ochsenhausen

Am 1. November 2013 hat im Landkreis Biberach die zentrale Notdienstpraxis den Betrieb aufgenommen. Die Notdienstpraxis befindet sich im Ambulanzbereich der Sana-Klinik Biberach. An Wochenenden und gesetzlichen Feiertagen ist sie rund um die Uhr für Patienten zugänglich.

Parallel dazu gibt es jeden Tag einen mobilen ärztlichen Bereitschaftsdienst für den östlichen und westlichen Teil des Landkreises, der auch medizinisch notwendige Hausbesuche fährt. Die Fahrdienste sind an Wochenenden und gesetzlichen Feiertagen von 8.00 Uhr bis zum Folgetag 8.00 Uhr im Einsatz. Unter der Woche: Am Montag, Dienstag und Donnerstag ab 18.00 Uhr, Mittwoch ab 13.00 Uhr  und Freitag ab 16.00 Uhr, jeweils bis zum Folgetag 8.00 Uhr.

Der medizinische Notfalldienst kann unter der Telefonnummer 116117 (Leitstelle für Rettungsdienst, Feuerwehr und Bevölkerungsschutz Biberach) erreicht werden. Dort wird der Anrufer an die Notdienstpraxis im Ambulanzbereich der Sana-Klinik Biberach, Ziegelhausstraße 50 oder an den mobilen Dienst (Hausbesuche) vermittelt.

Unter dem anschließenden Link können die Notrufe, Sozialdienste und Bereitschaftsdienste aufgerufen werden:

Notrufe-Sozialdienste-Bereitschaftsdienste

 

 

Ökumenische Sozialstation Rottum-Rot-Iller e. V.

Krankenhausweg 28
88416 Ochsenhausen
Fon: 07352 9230-0
Fax: 07352 9230-39
E-Mail schreiben
Weiter zur Homepage

Die ökumenische Sozialstation Rottum-Rot-Iller e. V. ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein, getragen von 19 katholischen und den drei evangelischen Kirchengemeinden und unterstützt von den bürgerlichen Kommunen in unserer Region. Seit der Gründung im Jahre 1974 ist die Ökumenische Sozialstation Rottum-Rot-Iller e.V. ein tragendes Netz für Pflegebedürftige und Kranke, für alte Menschen, die besondere Hilfe benötigen und für Familien, die in einer besonderen Lebenssituation Unterstützung brauchen.

Caritas Biberach

Hospizgruppe Ochsenhausen/Illertal
Einsatzleitung: Agnes Ohmann
Kolpingstraße 43
88400 Biberach
Fon: 08395 1066

Das Angebot der Hospizgruppe umfasst die Begleitung Schwerkranker und Sterbender in Form von Sitzwachen und Gesprächen ob daheim, im Krankenhaus oder Pflegeheim. Die Gruppe besteht derzeit aus 15 Fauen und begleiten Menschen in ihrer letzten Lebensphase. Ebenso unterstützen sie Angehörige bei der Bewältigung ihrer schwierigen Situation. Die Mitglieder kommen aus den katholischen und evangelischen Kirchengemeinden und arbeiten enentgeltlich.

Gesundheitswesen

Bei der Arzt-Auskunft können Sie anhand von mehr als 1.000 Diagnose- und Therapieschwerpunkten nach passenden Ärzten, Zahnärzten, Psychotherapeuten und Kliniken suchen.

Weiter zur Homepage Arzt-Auskunft

Weitere Informationen

Kontakt

  • Gemeinde Erlenmoos

  • Biberacher Straße 11
  • 88416 Erlenmoos
  • Rathaus Öffnungszeiten

  • Montag,Dienstag,Donnerstag und Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Mittwoch: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr